Wie lange kann das Olivenöl konsumiert werden?

Das Olivenöl gewinnt durch die Lagerung nicht an Qualität wie z.B. Bordeaux Wein. In ungeöffneten Flaschen, lichtgeschützt und kühl (ca. 15°, Kellertemperatur) gelagert, ist das Olivenöl "Finca-Adelfa" jedoch mindestens 18 Monate haltbar.

Zu Kontrollzwecken konsumieren wir von Zeit zu Zeit mehrere Jahre altes "Finca-Adelfa" Olivenöl. Noch nie haben wir bei solchen Degustationen Defekte an solchem Olivenöl festgestellt. Als einzige Veränderung gegenüber neuen Olivenöl haben wir festgestellt, dass das Olivenöl milder wird. Das zeigt, dass unsere Filtrierung sich sehr positiv auf die Haltbarkeit auswirkt.

Filterung: Nicht nur der nach der Produktion entstehende Bodensatz, sondern auch die Trübung des frischen Öls stellen eine Bedrohung für die Qualität dar. Qualitätsbeflissene Erzeuger filtern das Öl unmittelbar nach der Pressung und sichern dadurch dessen Stabilität. Soll die Qualität des Öls und der Polyphenole bewahrt werden, muss gefiltert werden, bevor die biochemischen Reaktionen Unheil anrichten können. «Ungefiltert» als Qualitätsmerkmal zu verwenden ist ein Irrtum.
Detailtext aus  Merum, Dossier Oliven -Filtern und Luftabschluss.

Olive